Internet-ABC-Eltern-Kind-Nachmittag an der Goetheschule

Einen sehr schönen und informativen Nachmittag erlebten die Drittklässler am 11.11.2021. Katharina Seckler vom Verein für Medien- und Kulturpädagogik „Blickwechsel“ war zu Besuch und informierte die Kinder und Eltern zum Thema „Internet ABC“. Dabei sollen Kompetenzen zum Umgang mit dem Internet erweitert und erworben werden.  Organisiert wurde die Veranstaltung von Herrn Weiser, der viel Zeit und Energie investiert, sodass die Goetheschule „Internet-ABC-Schule“ werden kann. Vielen Dank dafür!

Den ganzen Zeitungsartikel seht ihr hier:

HOMEPAGE TEAM

Herr Gräf

Sicher im Straßenverkehr unterwegs!

Bei kühlen Temperaturen, bunten Blättern und leichtem Nebel ging es für den vierten Jahrgang direkt nach den Herbstferien in die Jungendverkehrsschule. Endlich hatten die Kinder wieder die Chance den Fahrradführerschein zu machen.

Zunächst wurden im Klassensaal, die wichtigen Verkehrsregeln besprochen und erklärt. Darauf folgte am Mittwoch ein theoretischer Test, in dem die wichtigsten Punkte abgefragt wurden.

Immer nach dem theoretischen Unterricht, wurden auf dem Übungsplatz wichtige Situationen, die im Verkehr vorkommen können, simuliert und geübt.

Lennox meinte: „Die praktische Prüfung war mittelschwer, weil ich ein bisschen aufgeregt war.“

Maya ergänzt: „Es war gut, dass man vor dem Praxistest noch einmal 10 Minuten üben konnte.“

Beide formulieren abschließend: „Die Woche hat uns Spaß gemacht und die Polizisten waren nett.“

HOMEPAGE TEAM

Maya, Lennox & Herr Gräf

 

Das Jahr der Kinderrechte

Einen schönen Nachtrag zum Artikel aus dem Oktober könnt ihr hier sehen. In der Slideshow sind alle Kunstwerke der Kinder der Goetheschule zum Thema Kinderrechte zu finden.

HOMEPAGE TEAM

Herr Gräf