Ein herausragendes Erlebnis für die Schüler*innen der Goetheschule waren nach zweijähriger Pause die Bundesjugendspiele. Schon vor der Eröffnung der Spiele durch Frau Krauter waren die Freude, Motivation und positive Anspannung bei allen Kindern und Lehrern zu spüren.

Neben den tollen Leistungen beim Staffellauf, Werfen, Springen und Sprinten, war besonders schön zu beobachten wie fair und harmonisch sich die Kinder untereinander verhielten.

HOMEPAGE TEAM

Herr Gräf

Fairness, Spaß und Leistung bei den Bundesjugendspielen