Die letzte Schulwoche war ein Woche der Abschiede. Neben unserer Jutta, mussten wir auch den vierten Jahrgang der Goetheschule verabschieden. Während der Verabschiedung wurden vom Jahrgang drei ein Abschiedsgedicht (3c), ein Lied von den Piraten (3a) und ein Lied von der Maus (3b) vorgetragen. Der Jahrgang eins hatte für jedes Kind des vierten Jahrganges eine Karte gebastelt, die vom Jahrgang zwei beschriftet wurde. So konnten alle scheidenden Kinder neben den vielen wertvollen Erfahrungen der letzten vier Jahre in der Schule eine kleine symbolische Erinnerung an die Goetheschule mit nach Hause nehmen.

Nach der vierten Stunde am Freitag stand die ganze Schule für die Kinder des vierten Jahrganges Spalier.

HOMEPAGE TEAM

Herr Gräf

 

Verabschiedung des 4. Jahrganges